Zufriedene Kunden

Unkomplizierte Bestellung

Sicher und bequem bezahlen

Bundestag verabschiedet gestiegene CO2-Abgabe ab dem 01.01.2024

Der Bundestag hat am 15.12.2023 auf seiner letzten Sitzung in diesem Jahr den Preispfad für CO2-Zertifikate für 2024 / 2025 mit dem so genannten "Haushaltsfinanzierungsgesetz 2024" in 2. und 3. Lesung (Drs. 20/9792) verabschiedet. Demnach steigt zum 01.01.2024 die CO2-Abgabe von 90,39 €/Tonne auf 135,59 €/Tonne Flüssiggas, was einen Preisaufschlag von 2,3 Cent je Liter entspricht.


Reduzierter Umsatzsteuersatz für Flüssiggaslieferungen - Es bleibt vermutlich beim 31. März 2024

Sehr geehrte Kunden*innen,
das vorzeitige Ende des reduzierten Umsatzsteuersatzes für Flüssiggas-Lieferungen wurde bislang nicht rechtsgültig verabschiedet. Das Wachstumschancengesetz wird nun am 21. Februar 2024 im Vermittlungsausschuss beraten; der Termin wurde letzte Woche bekannt. Nach dem Turnus der nachfolgenden Sitzungen der beteiligten gesetzgeberischen Institutionen (Bundestag und Bundesrat) kann mit hoher Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden, dass das Gesetz vor dem 01. März rechtsgültig verabschiedet werden kann. Die logische Option ist daher, dass es beim ursprünglichen Ende der Umsatzsteuerabsenkung vom 31. März 2024 bleibt. Sollte sich an dieser Einschätzung etwas ändern, würden wir Sie hierüber informieren.


Behältergröße

Standort und Füllstand

Bestellmenge

oder

Zusammenfassung

Behältergröße:
-
PLZ:
-
Aktueller Füllstand:
-
Füllmenge:
-
Bestellmenge:
-
Preis/Liter:
Netto : -
Brutto*: -
zzgl.Teillieferungszuschlag
Der Teillieferungszuschlag entfällt bei einer Volllieferung.
Netto : 31,00 €
Gesamtpreis
-
inkl. 7% MwSt. und Transportkosten

Ihre Preisberechnung

Bestellmenge

-

Preis/ Liter

-
Netto
-
Brutto

Wir beliefern private und gewerbliche Endverbraucher mit einem ordnungsgemäßen und geprüften Eigentumstank deutschlandweit.